3. AOTrauma Seminar—Nord-West
Oldenburg, Germany
24 Apr 2020
Download vCalendar file
Quick access
Description

Willkommen in Oldenburg

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

zum 3. AOTrauma-Seminar im Nord-Westen der Republik
dürfen wir Sie im Jahre 2020 wieder nach Oldenburg in den
Alten Landtag einladen.

Nach dem großen Erfolg der ersten AOTrauma-Seminare haben
wir erneut Ihre Anregungen aufgegriffen und ein spannendes
und auf Sie zielgerichtetes Programm zusammengestellt.

Mit der „Hot Session“ zum umfassenden Update von Infektionen
der Weichteile, Gelenke und Implantate/Prothesen starten wir
die erste Sitzung. Ein spannender Beginn, der den Frühinfekt
bis hin zur Sepsis abdecken wird.

Neue Studien zur Versorgung der proximalen Humerusfraktur,
der Olecranon- und Handgelenkfraktur liegen vor und sollen
mit Ihnen diskutiert werden. Wir wollen klären, wann die
konservative Behandlung nicht ausreicht und welche Primärbehandlung
Spätfolgen vermeidet

Für das Mittagsspecial konnten wir Herrn Professor Stürmer
aus Göttingen gewinnen, der einen Überblick über die aktuelle
Leitlinienkommissionsarbeit der DGU® geben wird.
Wir versprechen Ihnen einen besonderen Höhepunkt!

Auch die Sitzung zu Fußverletzungen wird ein Highlight und
adressiert die Knorpelverletzung, die Luxationsfrakturen des
Mittelfußes als auch die minimal-invasive Calcaneus-Versorgung.
Dabei wird das für viele noch neuartige Nagelsystem vom
„Entwickler“ selbst präsentiert. Die Session schließt mit einer
Fall-Diskussion zu scheinbar „einfachen“ Metatarsale V-Frakturen.
Gemeinsam werden die Therapieoptionen ausgeleuchtet.

Abrunden wollen wir das Seminar mit den derzeitigen Behandlungsmöglichkeiten
der Becken-, Azetabulum- und Trochanter
major-Frakturen. Mittlerweile häufen sich Insuffizienzfrakturen
in der älter werdenden Bevölkerung. Auch hier gilt es Konzepte
der Versorgung bereitzuhalten, ohne über das Ziel hinauszuschießen.
Gemeinsame wollen wir mit Ihnen diskutieren und
klären: Wat mutt wi doon?

Wir sind gespannt auf Ihre Teilnahme und freuen uns auf eine
Veranstaltung mit ausgewiesenen Experten, die mit Ihnen
kritisch diskutieren wollen.

Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Pieske
Wissenschaftlicher Leiter

Prof. Dr. med. Michael Paul Hahn
Wissenschaftlicher Leiter

Dr. med. Tobias Fehmer
Wissenschaftlicher Leiter


Contributors
Tobias Fehmer  (Chairperson)
Michael Hahn  (Chairperson)
Oliver Pieske  (Chairperson)
View all
View conflicts of interest
Details
ID AOTRAUMA10010869
Type AOTrauma
Level Advanced
Region Europe and Southern Africa
Language(s) German
Scope Regional
Academic status Non peer reviewed
Registration
Closing date24 Apr 2020
Statusopen
Places50
Available places49
Online registrationClick here to register
Cancellation policy50% until 30 days before the event. No refund thereafter
Pricing
Euro 110.00 EUR
Available discounts Amount %
Member discount -11.00 EUR 10%
Click here to become a member
Included services
Coffee breaks
Lunch
Contact(s)
Ms Marina Schindler (Local Course Organization)
AO Kurssekretariat
Im Kirchenhürstle 4-6
79224 Umkirch
Germany
Phone+497665503422
Fax+497665503420
Emailmarina.schindler@aocourses.org
Venue

Veranstaltungsort

Alter Landtag

Tappenbeckstraße 1

26122 Oldenburg

Commercial partners
DePuy Synthes