AOTrauma—Handgelenkkurs mir vorfrakturierten Präparaten
Ulm, Germany
23 Apr 2020 - 24 Apr 2020
Download vCalendar file
Quick access
Description

Willkommen in Ulm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zum AOTrauma Handgelenkkurs 2020
nach Ulm ein.

Die Handgruppe der AOTrauma Deutschland hat über viele
Jahre erfolgreich die AOTrauma Handkurse I und II veranstaltet.
Nun haben wir dieses Format weiterentwickelt und die Regionen
Hand und Handgelenk getrennt.

In dem neu gestalteten Handgelenkkurs werden Sie von hochkarätigen
Referenten, die alle während des Kurses auch als
Tischinstruktoren anwesend sind, über die wichtigsten Themen
rund um das traumatisierte Handgelenk umfassend informiert.
Die Behandlung der distalen Radiusfraktur, des häufigsten
Knochenbruches an der oberen Extremität, steht im Focus des
ersten Kurstages. Sie werden die Möglichkeit haben, standardisiert
vorgefertigte Frakturen an anatomischen Präparaten mit
Ihren Instruktoren am konventionellen Röntgenbild und
CT-Ausdrucken zu diskutieren und eine OP-Strategie zu erarbeiten.
Die Frakturen werden Sie anschließend über einen palmaren
und dorsalen Zugang mit winkelstabilen Implantaten stabilisieren.
An Fresh Frozen Präparaten werden Sie im weiteren Verlauf des
Kurses selbst in 2er Gruppen unter Anleitung die operativen
Herausforderungen im Rahmen der Primärversorgung und der
Behandlung posttraumatischer Zustände meistern lernen.
Neben den praktischen Übungen besteht ein Schwerpunkt des
Kurses in der Kommunikation zwischen Faculty und Teilnehmern.
Gemeinsam wollen wir in mehreren themenbezogen Blöcken
in kleinen Gruppen besondere Fälle rund um das Handgelenk
diskutieren und Behandlungskonzepte erarbeiten.

Wir freuen uns darauf, Sie in Ulm begrüßen zu dürfen und
Ihnen einen hoch attraktiven Operationskurs anbieten zu
können von dessen Inhalten Sie im klinischen Alltag sehr
profitieren werden.

Ihre

Prof. Dr. med.                                    Dr. med.
Martin Mentzel                                   Peter Laier

Wissenschaftlicher Leiter                      Wissenschaftlicher Leiter

Prof. Dr. med.
Michael Schädel-Höpfner

Wissenschaftlicher Leiter

Learning objectives
Fähigkeiten zur Analyse und Therapieplanung der distalen Radiusfraktur
Versorgungsstrategien bei (sekundären)Begleitverletzungen bei distalen Radiusfrakturen
Behandlungskonzepte bei degenerativen Veränderungen des Handgelenks und der Handwurzel
Versorgungsstrategien bei Frakturen und Instabilitäten am Handgelenk
Contributors
Peter Laier  (Chairperson)
Martin Mentzel  (Chairperson)
Michael Schädel-Höpfner  (Chairperson)
View all
View conflicts of interest
Details
ID AOTRAUMA10010859
Type AOTrauma
Level Advanced
Region Europe and Southern Africa
Language(s) German
Scope Regional
Academic status Non peer reviewed
Format Course
Content Cadaver practicals, Debates, Lectures
Target audience Trauma surgery
Registration
Closing date23 Apr 2020
Statusopen
Places38
Available places27
Online registrationClick here to register
Cancellation policy50% until 30 days before the event. No refund thereafter
Pricing
Euro 820.00 EUR
Available discounts Amount %
Member discount -82.00 EUR 10%
Click here to become a member
Payment options and information
Kursgebühr
€ 738,– inkl. MwSt. für AO-Mitglieder
€ 820,– inkl. MwSt. ohne AO-Mitgliedschaft*
Die Zahlung ist per Kreditkarte möglich (3D Secure erforderlich).
Kreditkartengebühren können je nach Kreditinstitut variieren
(Kurskonto in der Schweiz).
Bei Zahlung per Rechnung fällt eine Bearbeitungsgebühr von
30,00 € an.
Included services
Course bag
Coffee breaks
Lunch
Course materials

Zertifizierung
Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Baden-Württemberg
zertifiziert.


Hotel
Hotelbuchung bitte selbst vornehmen.
Informationen erhalten Sie über http://tourismus.ulm.de

Contact(s)
Ms Andrea Walter (Local Course Organization)
AO Courses Germany
-
79224 Umkirch
Germany
Phone+497665503166
Fax+497665503373
Emailandrea.walter@aocourses.org
Venue

Veranstaltungsort


Anmeldung vor Ort – Lehrmittelsammlung N25
Institut für Anatomie und Zellbiologie Universität Ulm Oberer Eselsberg
Hörsaal 8 und Präpariersaal Anatomie, Gebäude N25
Albert-Einstein-Allee 11, 89081 Ulm

Downloads and gallery
Programm (480kb)
Commercial partners
Siemens