Cancelled_AOTrauma Kurs & AORecon—Periprothetische Frakturen
Berlin, Germany
16 May 2019 - 17 May 2019
Download vCalendar file
Quick access
Description

Willkommen in Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den letzten Jahren hat nicht nur die Zahl der periprothetischen Frakturen immer weiter zugenommen, sondern auch die technischen Möglichkeiten für deren Versorgung sowie die Ansprüche der Patienten an das Ergebnis sowohl der operativen als auch konservativen Behandlung dieser Entität.

Die Therapie erfolgt dabei oftmals an der "traditionellen" Schnittstelle zwischen Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Entscheidung über das operative Vorgehen wird dabei oft durch die unterschiedlichen Erfahrungen mit einem einzelnen technischen Vorgehen beeinflusst. Gelerntes, Erfahrenes und erfolgreich Durchgeführtes beeinflussen maßgeblich die Therapiewahl. Diese unterschiedlichen Erfahrungen möchte die AO nun zusammenführen.

Wir möchten Sie daher ganz herzlich zum 1. Deutschen Combined AORecon/AOTrauma-Kurs zur Thematik der periprothetischen Frakturen nach Berlin einladen.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt neben den Vorträgen auf interaktiven Falldiskussionen in Kleingruppen und praktischen Übungen mit dem Drylab-Übungsmodul. Nach erfolgreicher Prämiere der praktischen Übungen zu periprothetischen Frakturen durch die AOTrauma im vergangenen Jahr sind wir stolz darauf, dieses Jahr erstmals erneut eine Erweiterung des Moduls in Deutschland zur Verfügung zu haben. Für diesen gemeinsamen Kurs haben wir ausgewiesene Experten aus diesem Bereich ausgewählt, was sicher spannende Diskussionen erwarten lässt.

In offener, kollegialer Atmosphäre ist es unser Ziel, Behandlungsstrategien zu vermitteln, die relevant für unsere tägliche Praxis sind!

Hoffentlich bis bald in Berlin,

Ihre

Prof. Dr. med. Carsten Perka            Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Fuchs

Wiss. Leiter                                        Wiss. Leiter

 

Learning objectives
Recognize the challenge of periprosthetic fracture management
Explain the indications for internal fixation and revision arthroplasty (including intraoperative fractures)
Apply techniques of internal fixation
Apply techniques of revision arthrosplasty
Manage the patient with a periprosthetic fracture from a medical and orthogeriatric point of view
Prevent and treat complications
Follow up with the patient and optimize patient satisfaction
Analyze treatment failures and recognize possible pitfalls in treatment
Contributors
Thomas Fuchs Dr.  (Chairperson)
Carsten Perka  (Chairperson)
View all
View conflicts of interest
Details
ID AOTRAUMA10009884
Type AOTrauma
Level Advanced
Region Europe and Southern Africa
Language(s) German
Scope Regional
Academic status Non peer reviewed
Format Course
Content Artificial bone practicals, Discussion groups, Lectures
Target audience Orthopaedic surgery, Trauma surgery
Registration
For participants fromGermany
Closing date27 Mar 2019
Statusclosed
Places40
Available places40
Cancellation policy50% until 30 days before the event. No refund thereafter
Pricing
Euro 540.00 EUR
Available discounts Amount %
Member discount -54.00 EUR 10%
Click here to become a member
Payment options and information
Kursgebühr

€ 486, – inkl. MwSt. für AO-Mitglieder
€ 540, – inkl. MwSt. ohne AO-Mitgliedschaft*
Die Zahlung ist per Kreditkarte möglich (3D Secure erforderlich).
Kreditkartengebühren können je nach Kreditinstitut variieren
(Kurskonto in der Schweiz).
Bei Zahlung per Rechnung fällt eine Bearbeitungsgebühr von
30,00 € an.
Included services
Coffee breaks
Course dinner
Lunch
Course materials
Contact(s)
Ms Andrea Hooge
AO Courses Germany
Brunnenfeld 8
79224 Umkirch
Germany
Phone+497665503421
Fax+497665503420
Emailandrea.hooge@aocourses.org
Venue

Veranstaltungsort

Langenbeck-Virchow-Haus

Luisenstr. 58/59

10117 Berlin

www.langenbeck-virchow-haus.de

Downloads and gallery
Programm (401kb)