4. AOTrauma-Kniekurs - ohne praktische Übungen
Hamburg, Germany
20 Apr 2018 - 21 Apr 2018
Download vCalendar file
Quick access
Description

Willkommen in Hamburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach dem Erfolg der letzten Kurse findet der 4. AOTrauma-
Kniekurs wieder in ähnlicher Weise statt; Michael Raschke und
ich haben es uns aber nicht nehmen lassen, einige Neuheiten
und Innovationen zu integrieren!

Der Kurs geht über 2 Tage und richtet sich an Orthopäden und
Unfallchirurgen, die Ihre Kenntnisse im Bereich der rekonstruktiven
Kniechirurgie vertiefen und erweitern möchten.

Wir haben hochkarätige Experten aus ganz Deutschland eingeladen,
um ihre Erfahrungen und aktuelle Trends in der Frakturversorgung
und der knienahen Osteotomie zu präsentieren.
Neben allgemeinen Grundlagen sollen insbesondere auch
Kenntnisse zur Behandlung schwieriger unfallchirurgischer
Situationen, Infekt- und Defektsituationen sowie komplexe
Fehlstellungen und Deformitäten sowohl posttraumatisch als
auch angeboren mit den Teilnehmern diskutiert und vermittelt
werden. Neben Vorlesungen werden an humanen Kadaverkniegelenken
Zugänge, Osteotomien und Frakturversorgungen
geübt. Die verschiedenen Zugänge und Osteosynthesen werden
jeweils von erfahrenen Instruktoren live voroperiert und dann
von den Teilnehmern selbst am Leichenpräparat durchgeführt.

Besonderes Highlight wird die Live-OP einer Tibiakopffraktur
am Kadaverknie sein, die die beiden Kursleiter voroperieren
und dazu Rede und Antwort stehen werden. Darüber hinaus
wird ausreichend Zeit sein, sich mit den Referenten auch im
kollegialen Gespräch intensiv auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen nach Hamburg, der Hafenmetropole
im Norden, die durch Elbe und Alster aber auch
viele andere Sehenswürdigkeiten geprägt ist und neben dem
Kongress ein kurzweiliges Angebot an Geschichte, Kultur, Sport
und Erholung bieten kann.

Prof. Dr. med. Karl-Heinz Frosch
Wissenschaftlicher Leiter

Prof. Dr. med. Michael J. Raschke
Wissenschaftlicher Leiter

Details
ID HAMBURG1804SEM
Type AOTrauma
Level Advanced Principles
Region Europe
Language(s) German, German
Scope National
Academic status Non peer reviewed
Format Seminar (1/2 day)
Content Lectures
Target audience Trauma surgery
Registration
For participants fromGermany
Closing date20 Apr 2018
Statusopen
Places15
Available places8
Online registrationClick here to register
Cancellation policy50% until 30 days before the event. No refund thereafter
Pricing
Euro 150.00 EUR
Payment options and information

Bei gewünschter Rechnungsstellung wird eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro zusätzlich zu der Kursgebühr erhoben.
Hierzu benötigen wir per Email die offizielle Rechnungsadresse der zahlenden Person oder Einrichtung
sowie eine entsprechende E-Mail-Adresse an die die Rechnung gesendet werden soll – vielen Dank!
Included services
Coffee breaks
Course dinner
Lunch
Course materials
Contact(s)
Ms Jennifer Schröder
AO Kurssekretariat
Postfach 1163

79220 Umkirch
Germany
Emailschroeder.jennifer@ao-courses.com
Venue
Veranstaltungsort (nur Vorträge):
Veranstaltungsgebäude „Georgi“
Kongresse & Events, Haus W, Asklepios Klinik St. Georg
Lohmühlenstraße 5, 20099 Hamburg
Downloads and gallery
Programm (1836kb)
Commercial partners
DePuy Synthes